Nachwuchsarbeit - oder:  

  Back to the Roots mit dem Burggynmasium!

21.10.2022

Back to the Roots!

 

Im Rahmen einer Projektwoche mit dem Thema "Amerikanische Sportarten" bot es sich natürlich an, dass die Friedberg Braves als Verein die Möglichkeiten ausschöpfte, und mit einem Trainer-Team von 3 Personen einer Gruppe interessierter Schüler ein paar Grundlagen des Baseball erklärte, vorführte und ausprobieren ließ.

 

Unter fachkundiger Anleitung unseres Tee-Ball-Trainers Benjamin Warganz und des Coaches der ersten Mannschaft, Jonas Meurer, konnten die Jugendlichen sich mit den Grundlagen des Spiels vertraut machen, Bälle werfen und fangen, und erste "Gehversuche" mit dem Schläger machen.

Trotz eher mittelmäßigen Wetters - zwar regenfrei, aber dennoch ungemütlich nasskalt - hatten alle Teilnehmer viel Spaß bei der Aktion, und möglicherweise findet sich der ein oder andere Interessierte auch bald mal im Training wieder! 

Bei einem abschließenden Spiel nach den einfacheren Tee-Ball-Regeln konnte das Erlernte auch noch in die Tat umgesetzt werden, und ließ die Gewinnermannschaft jubelnd den Heimweg antreten.

Wir sagen danke für die Zusammenarbeit mit dem Burggymnasium - wenn man bedenkt, wo die Wurzeln des Vereins liegen, dann könnte man wirklich sagen: back to the roots, oder auch "der Kreis schließt sich". 

 

Go Braves!